Vom 14. – 20. Januar 2008 zeigt die IMM Köln Möbel und aktuelle Wohntrends.

Im jungen Jahr kriegt man ja, nachdem man gerade noch schnell im alten Jahr die Wohnung ausgemistet hat, die Idee, es muss was Neues her. Der nahende Frühling lässt einen schwelgen in Ideen von neuen Farben, neuen Möbeln oder einfach nur mehr Komfort.
Wem das auch so geht, der wird auf der Messe in Köln diese Woche bestimmt fündig, kann sich inspirieren lassen.

Die IMM gibt es ja nun schon länger, aber diesmal wird noch eine Sonderschau zu einem Partnerland, den Niederlanden, geboten.
Außerdem findet man in der Messe eine Sonderschau zu deutschem Design in einer Kombination von klassisch, wie Bauhaus beispielsweise, oder zeitgemäß.
Des Weiteren aus Italien, wo nicht nur Zitronenbäume blühen, sondern auch ein begehrter Design-Preis „Compasso d’Oro/Der goldene Kompass“ vergeben wird, ein Überblick der preisgekrönten Design-Objekte.
Ansonsten finden sich wunderschöne Küchen, einladende und als Oase der Ruhe bis ins letzte Detail gestylte Schlafzimmer und viele weitere Dinge und Designs, die das Auge und das Herz erfreuen 😉

Voll im Trend liegt wohl die Farbe Weiss, ähnlich wie bei der Kleidermode dieses Jahr. Hell und freundlich gestaltet Weiss die Räume in den Kölner Immobilien, in Kombination mit dunklen Hölzern kann der Geschmack sich mehr im Kolonialstil oder auch im mediterranen Stil entfalten, oder aber kühl und sachlich mit Metall und Glas. Wobei die Tendenz eher Richtung dunkler Hölzer geht.

Neugierig geworden? Die Messe ist bis Freitag nur für Fachbesucher zugänglich, am Wochenende jedoch für allgemeines Publikum begehbar.