Haben Sie sich in letzter Zeit über schlechten Service im Restaurant geärgert? Deutschlands Gastronomie ist bei vielen nicht gerade als Service-Oase bekannt, umso erfreulicher sind nachfolgende vorgestellte Betriebe in Berlin: Sie bieten exzellenten Service in allen Preisklassen. Und: Berlins Küche hat definitiv mehr zu bieten als nur Currywurst.
Berliner Dom

Guter Service muss nicht teuer sein

Das Kreditkartenunternehmen American Express Deutschland sagt mit einer besonderen Aktion  unhöflichen Kellnern und schlechtem Essen den Kampf an. Auf der Seite http://www.service-oase-deutschland.de/ kann jeder sein Lieblingsrestaurant bewerten und so guten Service honorieren. In Berlin glänzten gleich mehrere Restaurant, und das in jeder Preisklasse. Das Fisherman’s ist so ein Restaurant: exzellenter Service und gutes Essen – und das zu einem fairen Preis. Bereits für unter 20 Euro gibt es hier ein Hauptgericht. Das Fischrestaurant wurde darüber hinaus im Schlemmeratlas mit zwei Kochlöffeln ausgezeichnet und bietet ein tolles Ambiente. Sitz man draußen und genießt den Blick auf das Wasser, will man nie wieder woanders essen. Für Menschen, die mit Fisch eher weniger anfangen können, gibt es hier auch verschiedene Pasta- oder Fleischgerichte.

Service-Oasen im mittleren und gehobenen Preissegment

Das Frühsammers in Berlin-Grunewald befindet sich in der Villa des Grunewald Tennisclubs. Küchenchefin Sonja Frühsammer hat im Gault Millau beeindruckende 16 Punkte erreicht und ist bekannt für ihre saisonale, frische Küche. Empfehlenswert ist hier z. B. das Menü „Frühsammers Abend“: Fünf Gerichte werden hier zusammen mit vielen kleinen Überraschungen serviert, und auch die Weinkarte weiß zu überzeugen. Wer einmal Essen von einem Sternekoch genießen möchte, der ist bei Tim Raue am Gendarmenmarkt genau an der richtigen Adresse. Ein Michelinstern, 19 Punkte im Gault Millau und 4F im Feinschmecker sprechen für sich. Preislich liegt er bei deutlich über 30 Euro für einen Hauptgang – dafür sind Küche und Service auf höchstem Niveau.

Image: Marco2811 – Fotolia.com