Stachus – Der Karlsplatz in München

      Kommentare deaktiviert für Stachus – Der Karlsplatz in München

Der Stachus ist der Karlsplatz in München, jedenfalls wird er von den Münchnern umgangssprachlich so genannt. Der Name dieses beliebten und hoch frequentierten Platzes stammt von dem Gastwirt Eustachius Föderl. Dieser betrieb nämlich seit 1755, an diesem Platz in München, eine Gaststätte mit Biergarten, die sich Stachusgarten nannte.

Der offizielle Name Karlsplatz hingegen stammt von dem Kurfürsten Karl Theodor, welcher eine Stadterweiterung anregte. Der Kurfürst aus der Pfalz war jedoch sehr unbeliebt bei den Münchnern, so dass man den Namen Stachus bevorzugt verwendet. Zudem galt der Stachus als einer der verkehrsreichsten Plätze Europas.

Stachus  – Der Karlsplatz in München

Der Stachus wurde jedoch zu einer ruhigen Zone als man den Ostteil mit der Neuhauser Straße, welche am Karlstor ihren Lauf beginnt und am Färbergraben endet, zu einer Fußgängerzone ernannte. Aus dem Namen Stachus leitet sich zudem auch ein Münchner Sprichwort ab: „Da geht’s ja zu wie am Stachus“. Dies ist auf die hektische Zeit dort zurückzuführen. Heute gehört dieser Platz, zusammen mit dem Stachus Tor und der Münchner Altstadt, zu den schönsten Plätzen in der Landeshauptstadt Bayerns.

Neues vom Stachus

Wer shoppen in München will ist hier genau an der richtigen Adresse. In der Fußgängerzone sind etliche Geschäfte in denen man so ziemlich alles findet wonach das Herz begehrt. Besonders jetzt in der Vorweihnachtzeit ist es am Stachus noch gemütlicher. Und wie ich hier gelesen habe ist auch das Adventssingen und der Christkindlmarkt in München wieder gut angelaufen. Am Karlsplatz in den Stachus Passagen zu stöbern macht immer Spaß und ist zudem ein beliebter touristischer Treffpunkt Münchens. Hier gibt es neben zahlreichen Geschäften auch ein Multiplexkino. Momentan kann es zwar noch zu Bauarbeiten kommen, da die Stachus-Passagen noch saniert werden. Dennoch eignet sich dieser Platz auch hervorragend, um einfach nur das Flair und einen guten Kaffee zu genießen.