Wenn man an Hamburg denkt, fällt fast jedem als Erstes der Hafen ein. Der Hafen, die neue HafenCity, das ist das Kernstück der Stadt. Der alljährlich gefeierte Hafengeburtstag trägt diesem Umstand Rechnung.

Hamburg, die Elbe, die Landungsbrücken – dies sind Orte beinahe mystischer Verklärung. Nicht umsonst ist Hamburg Deutschlands Touristenstadt Nr. 1, denn dieser besondere Zauber wirkt auf jeden Menschen. Der Hafengeburtstag, der jedes Jahr Anfang Mai begangen wird, ist in diesem Zusammenhang ein Magnet der zusätzlichen Art, er zieht Hunderttausende von Besuchern an. Drei Tage lang kann man dann am Hafen entlang schlendern, Musik hören, essen und trinken, Kunstgewerbe kaufen, aber vor allem am Abend die großen „Pötte“ bewundern.

Das besondere Etwas

Die besondere Atmosphäre, das internationale Flair, Menschen, die sich am Hafen zusammenfinden, um Schiffe und einen Hauch von frischer Brise zu erleben, das ist ein Spektakel, das wohl nie langweilig wird. Der Hafengeburtstag zieht Hamburger genauso wie Nicht-Hamburger an, man kommt zusammen und spürt wohl ohne Worte so etwas wie Fernweh. Selbst hartgesottene Männer stehen oft ganz ergriffen an den Landungsbrücken, würden wohl am liebsten sofort das nächste Schiff besteigen.

Dagegen spricht auch nichts, denn das Kreuzfahrt Terminal ist nur wenige Meter vom Hauptgeschehen entfernt. Hier fahren berühmte Schiffe wie die „Queen Mary 2“ oder die „Aida“ ab, an Bord erlebnishungrige Urlauber, die die Mischung aus Seeluft und Luxus lieben. Diesem Terminal und natürlich der beeindruckenden HafenCity kann man beim Hafengeburtstag einen Besuch abstatten. Aber auch auf der anderen Seite wartet ein interessanter Stadtteil: St. Pauli.

Neues Saubermannimage

St. Pauli hat sein Schmuddelimage weitgehend verloren. Hier wohnt man heute recht luxuriös, es sind viele Boutiquen und Clubs entstanden, und das Schmidt`s Theater ist auch bekannt und beliebt. St. Pauli ist ein Anziehungspunkt, ein bunter Stadtteil, der sicher noch einige Wandlungen vor sich hat. Diesen Stadtteil und noch vieles mehr kann man beim Hafengeburtstag erleben.