Das Versandhaus SUNNYWALZ eröffnet am 10. Januar 2008 das erste stationäre Ladengeschäft mit Produkten für junggebliebene ältere Menschen in Köln.

Tja, nun fängt es also an. Nachdem uns lange Zeit schon erzählt wird, Deutschland kriegt zu wenig Kinder, die Gesellschaft überaltert und der Mensch wird immer älter und bleibt dabei gesünder bekommen wir nun auch die Läden dafür 😉
Ich finde das ja erstmal gut, wer will schon ab 50 nur noch langweilige und zweckmäßige Kleidung tragen oder ansonsten soviel Geld für was Schickes ausgeben, dass man davon auch ein hochwertiges Wellness-Wochenende bezahlen könnte? Und wenn man Produkte für die Gesundheit und Wellness braucht, sollen die nicht immer alle gleich aussehen und so weiter.

Das Versandhaus „Sunnywalz“ bietet also seit 2005 Produkte für junggebliebene Menschen ab 50 an. Bisher nur als Versand, aber ab dem 10. Januar 2008 eröffnet die Firma ihr erstes Ladengeschäft in den Opernpassagen hier in Köln in der Schwertnergasse 1.

Die Produktpalette umfasst kosmetische Produkte für reife Haut, Wellness-Produkte verschiedenster Art, nützliche Hilfen für Alltag, Sicherheit und Pflege und vieles mehr. Zudem soll das alles auch noch in einem angemessenen Preis-Leistungsverhältnis stehen.
Der Katalog der Firma Sunnywalz wurde 2006 mit einem Preis für die beste Neuerscheinung ausgezeichnet, es hieß, das Layout sei sehr gut und die Herangehensweise unverkrampft und ansprechend für die „Best Ager“.

Nun, da darf man also auf das erste Ladengeschäft gespannt sein …