Meine liebste Musikrichtung veranstaltet einen Wettbewerb!

Die Klassiker aus unserer Rock & Pop Geschichte teilen sich eine Bühne und batteln um die Gunst des Puplikums!
Das Ganze fällt unter den Begriff ,,Rock & Pop Olympiade“ und vereint die besten Künstler aus den 60er und 70er Jahren,
die sprichwörtlich die ,,Bude rocken“ werden.

Das Spektakel findet am Samstag, den 18. 10., um 17: 30 Uhr in der Color Line Arena statt und die Preise für ein Ticket
reichen von stattlichen 93, 98 Euro bis hin zu 37, 73 Euro.
Aber der Preis lohnt sich, denn für die folgenden Bands kann man schon mal ,,ne müde Münze“ springen lassen:
The Hollies, Boney M., Suzi Quatro, Shadows, The Searchers und Dave Edmunds sind alles ehemalige
Charts-Bewohner und freuen sich auf ihre Teddybären-Groupie-Gemeinde, die hoffentlich zu ihren
ehemaligen Stars zurück finden ;-)!
Auch, wenn ich mich mit meinem Jahrgang 86 nicht mehr zu dieser Gemeinde zählen darf – ich freu mich auch schon auf
die Olympiade! Und werde bestimmt auch ein paar Teddys werfen…