Bald ist es wieder soweit. Die Lange Nacht der Museen 2009 in München findet wieder statt. Für alle Museumsfans ein Muss. Man bezahlt nur einmal Eintritt und kann etliche Museen Münchens in nur einer Nacht besichtigen.

Die  Lange Nacht der Museen 2009 war in Berlin ein Erfolg und wird es auch bei uns wieder werden. Diesmal wird die Münchner Museumsnacht am Samstag, den 17. Oktober, von 19 Uhr bis 2 Uhr morgens stattfinden. Hier gibt es für Groß und Klein etwas zu sehen. Nachtschwärmer und Museumsfreunde vereinigt Euch 🙂

11. Lange Nacht der Museen 2009

Dieses Jahr wird 11. Lange Nacht stattfinden. Kein wirkliches Jubiläum, aber dennoch ein Grund daran teilzunehmen. Vor allem soll die Museumsnacht in München auch Kulturbanausen bekehren und ruft deshalb wieder dazu auf sich verschiedene Ausstellungen und interessante Sammlungen anzuschauen. Und wer weiß, vielleicht entdeckt der ein oder andere dabei gleich ein neues Hobby. Schließlich gibt es in den 90 begehbaren Instituten immer wieder Neues zu entdecken.

Museumsnacht in München

Es wird darüber hinaus aber auch wieder diverse Sonderprogramme und Attraktionen stattfinden. Wirklich alle Sparten der Museen in München werden vertreten sein. Die Shuttlebusse werden im 10-Minuten-Takt bereitstehen. Zur Museumsnacht in München wird es auch wieder, an zentral gelegenen Plätzen, Livemusik und andere Performances geben. Kunst und Kultur vereint in einer Nacht. Ich freu mich auch dieses Mal wieder auf die Lange Nacht der Museen in München. Wie siehts bei Euch aus? Wer war schon mal dabei und welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?