Wer in Hamburg nicht zu Hause ist nutzt die Möglichkeit eines Hotels. Doch welches ist das richtige?

Es gibt viele Hotels in Hamburg, viele Hostels, Motels und Pensionen. Doch die Auswahl bei so vielen Möglichkeiten fällt recht schwer. Und nicht alle bieten denselben Standart. In dieser (kleinen) Übersicht können Sie die schönsten Hotels für jeden Anspruch finden.‘

Hotel Altantic Kempinski Hamburg
1909 eröffnete das Atlantic als Grandhotel, acht Jahre dauerte der Bau. Der Namen macht dem Hotel alle Ehre, da man von den Zimmern einen wundervollen Blick über die Alster hat. Das schätzen alle Gäste des Atlantic: Anspruchsvolle Gäste, Prominente und Geschäftsleute, sowie Touristen mit dem Hang zum besonderen. Davon Copperfield sagte: „It was magic“.

Hotel Atlantic Kempinski Hotel
An der Alster 72-79
20099 Hamburg

Lindner Hotel am Michel
Der Name ist Programm: Neben Hamburgs Wahrzeichen, dem Michel, der neuen Hafencity, der Speicherstadt und St.Paulis Landungsbrücken liegt das Lindner Hotel.
Im Lindner Hotel erwartet Sie ein Mix aus internationalen Trends und hanseatischen Traditionen.
Gewählt werden kann zwischen 256 großzügigen und komfortablen Zimmern und Suiten, in denen kabelloses Internet und Multimediaentertaiment Standartausrüstung ist.
Auch kulinarisch kann man zwischen moderne und Hamburger Tradition wählen. Koch Jost Pullich serviert im „Restaurant Sonnin“ internationale Gerichte, während in der „Hamburger Stube“ trendig kreierte Gerichte aus dem Norden serviert werden. In der Bar nebenan „Bal Lacoon“ bietet Cocktails bis in die Abendstunden.

Lindner Hotel am Michel
Neanderstraße 20
20459 Hamburg

Hotel Grand Elysée
Mitten in der Stadt und trotzdem grün? Dann residieren Sie im Grand Elysée. Es bietet 500 Zimmer, exklusive Suiten, eine Bar & Café, einen Festsaal, sowie das Elysée Spa. Hier kann man im großen Wellness Bereich mit Saunen, Solarien, Massagen und Fitness die Seele baumeln lassen.
Für Eltern gibt es die Möglichkeit ihre Kinder im eigenen Kindergarten unterzubringen. Auch eine Hauseigene Galerie gibt es, mit eigenem Kunstpreis und der Möglichkeit regionale Nachwuchskünstler zu fördern.

Hotel Grand Elysée
Rothenbaunchaussee 10
20148 Hamburg

Mercure Hotel Hamburg City
Wenn man in der Nähe der City residieren möchte, so kann man dies z.B. im Mercure Hotel tun. Das Mercure liegt in der Nähe der City, zur Alster und nicht weit von der Hafencity entfernt.
In diesem Hotel erwartet einen eine individuelle Atmosphäre in gedeckten Farben, einem offenen Raumkonzept und viel Platz für Kunst.
In 187 geräumigen Zimmern (wovon 12 Suiten sind) findet man auch das „eigene“ zum wohlfühlen.
Außerdem wird man mit einem Restaurant, einer Bar, einer eigenen Tiefgarage verwöhnt. Auch Seminare können im Mercure gehalten werden- je nach Größe der Gruppe sind Räume verfügbar.
Besonderes Highlite: IM April eröffnet das „Kai 10″ – The Floating Express“. Dies ist Deutschland einzigartiges, 450 qm große, schwimmendes Event und Konferenzcenter für bis zu 350 Gäste, untergebracht auf einem eigens montierten Ponton auf dem angrenzendem Fleet.

Mercure Hotel Hamburger Fleet
Amsinckstraße 56
20097 Hamburg

Hotel Louis C.Jacob

Das Hotel liegt direkt an der Elbchaussee und existiert seit über 200 Jahren. Von hier hat man einen Blick auf die Elbe. Besonderheit des Hotels ist die Geschichte: Der Namensgeber und Gründer Daniel Louis Jacques. Er legte die Lindenterasse an und eröffnete zunächst ein Restaurant, das noch heute beliebter Anlaufspunkt für Gourmets ist.

Hotel Louis C.Jacob
Elbchaussee 401-403
22609 Hamburg

Sofitel Hamburg Alter Wall
Das Sofitel liegt direkt an der Alster, im Herzen Hamburgs. Zwischen dem Rathaus und Hafen, nur einen Sprung weit vom Hauptbahnhof.
In einem hanseatisch-französischem Ambiente erwarten einen klare Formen und stilvolle moderne.
In den 241 Zimmern erwarten einen kabelloses Internet, Mamorbad, die Aussicht über den Kanal, Kingsize-Bett und Klimaanlage.
Für die Seele ist außerdem gesorgt. Mit einem großen Wellness- und Spa-Bereich, Haus-Pool, Eisbrunnen, Fitness und Massage ist für die Erholung gesorgt.
Auf der Terrasse über dem Alster Fleet sollte man sich in jedem Fall einen Drink gönnen. Die Hotelbar „Seven Heads“ hat raffinierte Cocktails und leckere Snacks im Angebot.

Sofitel Hamburg Alter Wall
Alter Wall 40
20457 Hamburg