Holiday on Ice hat bereits weltweit tausende Zuschauer mehrerer Generationen begeistert und wird nun mit dem brandneuem Programm Tropicana ab 22.01.2010 in Köln zu Gast sein. Weltberühmt Hits von Barry Manilow werden das karibische Spektakel begleiten.

Eiskunstlauf der Extraklasse und auf ganz hohem Niveau wird dem Zuschauer in der Kölnarena Lanxess geboten, wenn Holiday on Ice im Ruhrpott startet. Der Vorverkauf für dieses neue Event hat bereits begonnen.

Mit sommerlichem Flair lockt Holiday on Ice sein Publikum im frostigen Januar in die Arena. Ein weiterer Grund sich diese sensationelle Show nicht entgehen zu lassen, ist die musikalische Unterstützung von Barry Manilow. Hits wie ‚Mandy‚ und ‚Copacabana‚ liefern mitreisende Melodien bei denen es niemanden mehr auf den Sitzplätzen hält.

Holiday on Ice in Köln

Spektakuläre Akrobatik, neuartige Pyrotechnik und Lichteffekte machen diese Eisshow zu etwas ganz besonderem. Die klaten Temperaturen werden draußen vor der Tür gelassen, wenn in der Kölnarena südamerikanische Kultur Einzug hält. Fantastische Kostümen im Stil der französischen Haute Couture sind ein wahrer Augenschmaus. Die Zahlen sprechen für sich! Über  800.000 Menschen haben allein in Deutschland die letzte Saison von Holiday on Ice verfolgt.

Tickets und Preise für Holiday on Ice in Köln

Kinder bis 15 Jahren erhalten in allen Preiskategorien für alle Vorstellungen in der Woche Tickets besonders günstig. Zum Preis von 9 Euro können die Kleinen bei Holiday on Ice in Köln mit dabei sein. Am Wochenende kosten Karten für Kinder nur 50 Prozent des regulären Preises. Eintrittskarten für Erwachsene gibt es in vier Preiskategorien von 29,90 Euro bis 49,90 Euro. Bestellen kann man die Karten Online auf der Hompage der Kölnarena.