Hamburger Kunsthandwerksmarkt

      1 Kommentar zu Hamburger Kunsthandwerksmarkt

Kunsthandwerk ist heutzutage rar gesät. Umso mehr freue ich mich über den Handwerksmarkt in Hamburg.


Letztens spazierte ich durch die Hamburger Innenstadt und staunte über die vielen Stände nicht schlecht: selbst gestricktes neben wunderschönen Silberarmreifen, Küchenartikel aus Olivenholz und der Duft von frisch gebackenen Herrlichkeiten. Da kam schon erstes Herbstzauberfeeling auf, das kann ich euch sagen! 😉

Denn im Moment herrscht in der Mönckebergstraße Kunsthandwerksmarkt. Den könnt ihr noch bis zum 15. September besuchen und erfreut euch mit allerlei Selbstgemachtem. Es lohnt sich! Wirklich! Ich habe da auch schon den einen oder anderen Cent gelassen.

Also – ihr fahrt in eurer Freizeit mit dem HVV bis zum Hauptbahnhof, steigt aus und – genießt den Zauber! Viel Spaß!

1 comment on “Hamburger Kunsthandwerksmarkt

  1. Holla, die....

    Hi,

    danke für den Tip. ich werd das WE nutzen und da mal vorbeischauen. Komisch, dass ich noch nicht drüber gestolpert bin.

    Schönes WE

Comments are closed.