Nächste Woche Sonntag ist wieder das große Gruseln angesagt. Die Geister kommen aus ihren Verstecken, die Untoten zeigen sich und Hexen und Magier der Welt versammeln sich um eine Nacht die Stadt zu übernehmen.


Ja, leider fällt die Nacht der Nächte auf einen Sonntag. Kein Grund zu Hause zu bleiben! Immerhin ist das hier Hamburg, eine pulsierende Großstadt. Da feiern wir einfach mal rein! Etliche Diskotheken, Bars und andere Lokalitäten dekorieren alles schön schaurig und warten auf euch!

Doch Hamburg ist groß wie wir alle wissen. Deswegen habe ich ein paar coole Events für euch rausgesucht. Ich hoffe, dass was für euch dabei ist!

  • 29.10. 2010 – Dark Mass HALLOWEEN SPEZIAL im Kaiserkeller
    Große Freiheit 36, 22767 Hamburg

    Wer auf Gothic, Wave, Industrial und Electro steht, der ist am Freitag vor Halloween genau richtig. Der Kaiserkeller wird schaurig schön dekoriert, Met kostet 1,50 Euro und wer sich verkleidet muss keinen Eintritt bezahlen. So könnt ihr die ganze Nacht zu dunklen Klängen tanzen und euch unter gleichgesinnten bewegen.
    Eintritt: ca. 5 Euro, freier Eintritt für verkleidete
    Beginn/Einlass: 23 Uhr
    Sonstiges: Eintritt gilt inkl. Saal. Eintritt erst ab 18 Jahren, also besser den Perso mitnehmen!
  • 30.10.2010 – Beiss mich 2010 im Parlament
    Rathausmarkt 1, 20095, Hamburg

    Richtig edel geht es im Hamburger Rathaus ab. Im Restaurant „Parlament“ unterhalb des Hamburger Rathauses könnt ihr eine ganze Nacht dem Teufel und der Magie huldigen. 😉 Das leckere Essen geht schon um 20.30 Uhr los. Danach, also genauer ab 22 Uhr wird dann gefeiert. Bis 22:30 Uhr gibt es drei Halloween-Drinks zum halben Preis- ein Longdrink, ein Cocktail und ein Prosecco.
    Eintritt: Eintritt Party: 15 Euro, Eintritt: Halloween Menü: 30 Euro
    Beginn/Einlass: 20:30 Uhr
    Sonstiges: Das beste Kostüm des Abends kann einen tollen Preis gewinnen. Am Eingang wartet ein professionelles Fotografen-Team und wird euch, sofern ihr möchtet, vor einer Halloween-Kulisse fotografieren. Die Gäste können dann ihr liebstes Kostüm wählen!
  • 30.10.2010 – Halloween auf der Elbe
    Ms. Lünneburger Heide, Süderqerweg 34, 21037 Hamburg

    Keine Lust auf Diskotheken oder Sit-in Partys? Dann ab aufs Wasser. Das ist in Hamburg ja auch kein Problem. Eine coole Bordparty könnt ihr auf der MS Lüneburger Heide feiern. Es erwarten euch viele Geister, Zombies, Hexen und Vampire und gruselige Gestalten. Natürlich gibt’s auch coole Halloween Musik und schaurige  Getränke namens Vampirblut, Hexentrunk und Blutverdünner.
    Eintritt: 22 Euro pro Person, Getränke werden extra berechnet
    Beginn/Einlass:
    19.30 Uhr Einlass, Abfahrt ist um 20.30 Uhr. Nur Vorvekauf – keine Abendkasse
    Sonstiges: Eintritt erst ab 18 Jahren, also besser den Perso mitnehmen!
  • 30.10.2010 – Saturday Night Rock – Halloween Spezial im Kaiserkeller
    Große Freiheit 36, 22767 Hamburg
    Rocken- und das die ganze Nacht lang zu Treibcore-Power Rock geht in der Nacht zur Geisternacht wunderbar. Der Kaiserkeller dekoriert auch heute wieder für alle feierwütigen und bietet euch freien Eintritt, wenn ihr euch gruselig. sexy oder wie auch immer verkleidet.
    Eintritt: 3 Euro, freier Eintritt für verkleidete
    Beginn/Einlass: 22 Uhr
    Sonstiges: Astra vom Fass kostet nur 1,50 Euro!
  • 30.10.2010 – Kreaturen der Nacht im HALO
    Große Freiheit, 22767 Hamburg

    Dieses Jahr wird die „Kreaturen der Nacht“ im HALO 5 Jahre alt. Wer keine Lust auf das Standard Repertoir hat, der ist auf dieser Party sicherlich an der richtigen Adresse. Denn statt einfachen Kürbissen und Standard-Gruselsachen gibt’s dort spezielle Halloween – Drinks, kostümierte Tänzerinnen, Leinwänden und Monitore mit coolen Halloween-Clips und natürlich die passende Musik von Menck n Groove. Auf dem zweiten Dancefloor wird House, Electro & Black gespielt und auf dem dritten bekommt ihr Tech – House & Minimal um die Ohren gehauen.
    Eintritt:
    bis 0 Uhr frei, danach 8 Euro. Verkleidete bekommen die ganze Nacht freien Eintritt
    Beginn/Einlass: 23 Uhr
    Sonstiges: bis 24 Uhr gibt es an der Bar alle bezahlten Getränke doppelt. Eintritt erst ab 18 Jahren, also besser den Perso mitnehmen!
  • 31.10.2009 – Kinderfest am Dammtorbahnhof
    Theodor Heuss Platz, 20354 Hamburg

    Auch die kleinen sollen was vom Gruselfest haben ;=) In der Nähe des Dammtorbahnhofs warten Zauberei, Süßigkeiten, Hexenschleim, Spinnenwerkstatt, Hexenschminken und vieles mehr auf den lieben Nachwuchs.
    Eintritt: kostenlos!
    Beginn/Einlass: 11 – 18 Uhr
    Sonstiges: Kostümierung ist keine Pflicht, macht aber mehr Spaß 😉
  • 31.10.2010 – Halloween Party im Sünde
    Bernstorffstr 144, 22767 Hamburg

    Ihr müsst Montag nicht zur Arbeit? Perfekt, dann ab in die Sünde Bar, die zwischen der Reeperbahn und der Schanze liegt und vor allem durch ihr Flair besticht. Ihr könnt dort aus der vielfältigen Karte wählen (dort soll es ganz besondere Getränke geben!), kickern und auch rauchen!
    Beginn/Einlass: ab 20 Uhr
    Eintritt:
    Gratis Eintritt, wenn ihr kostümiert seid.
    Sonstiges: Spezialtipps des Hauses: „Diabolo“ oder den „SÜNDE Cocktail“.  Hier könnt ihr mal gucken, wie die Bar aussieht.

Das sind sicher noch nicht alle Partys.. Erzählt doch mal: Wo geht ihr hin? Oder findet ihr das alles blöd? Ich persönlich werde bei einer Haus-Party teilnehmen, die meine Freundin veranstaltet. Wir verkleiden und alle und werden uns Gruselgeschichten erzählen 😉 Da dort auch Kinder anwesend sind, kann man denen sicherlich auch den ein oder anderen Schreck einjagen.. hihi

Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß- ganz gleich, was ihr an diesem Tag macht!

Tipp: Ich habe heute bei einem kleinen Bummel gesehen, dass am 30. Oktober auch etwas im Eidelstedt Center los ist. Was genau weiß ich nicht, aber es heißt „Eidelstedts längste Nacht“.