Der Freizeitpark Ruhpolding bedeutet Spaß und Erholung für die ganze Familie. Gelegen im romantischen Waldgebiet in der Nähe vom Chiemsee, läd der Freizeitpark zu Spiel, Spaß und Action ein.

Bayrische Erholung besteht nicht allein aus Badesee und Biergarten, nein, mitten in einer der schönsten Naturlandschaften befindet sich ein Alternativprogramm. Der Freizeitpark Ruhpolding bieten seinen Gästen von Klein bis Große genau das, was sie suchen, Spiel, Spaß, Abenteuer, Erholung, Magisches und Wissenswertes.

Freizeitpark Ruhpolding – Märchenland

Für alle Fans von Rotkäppchen, Schneewittschen oder den gestiefelten Kater bietet der Freizeitpark Ruhpolding ein ganz besonderes Highlight. Die besondere Attraktion für Jung und Alt ist die Märchenwelt, in der Märchen nicht nur nacherzählt sondern mit riesigen Figuren nachgespielt werden. Neben Suppenkaspers Eskapaden, Hexen, den sieben Geislein und Prinzessinen trifft der Besucher schließlich auf einen riesigen Drachen und kann beim „Drachenritt Siegfried“ dabei sein.

Ist der Drache erst einmal besiegt, geht’s gleich weiter zum Berg der Dinosaurier, wo junge Forscher ein Dinosaurier-Skelett in Originalgröße ausgraben können. Als Alternative oder Zusatzprogramm steht das Kletterhaus „Kraxl-Max“ auf den Plan. Oder doch lieber der Abenteuerspielplatz? Dieser bietet Wackelfahrräder, Trampoline und jede Menge Hängebrücken. Da werden die Kinder am Abend gut schlafen können.

Am Ende des Rundgangs kommt mit dem Rutschparadies das letzte Highlight des Freizeitparks Ruhpolding. Hier gibt es Rutschen in allen Formen, Kategorien und Höhen, Freifallrutschen, Röhren- oder Wellenrutschen.

Entspannung und Naturerlebnis

Für all diejenigen, die es etwas ruhiger angehen lassen wollen, bietet der Freizeitpark genügen Rastgelegenheiten. Mit der „Bayerischen Bockerleisenbahn“ fährt es sich gemütlich und bequem durch den ganzen Park. Für die zwischenzeitliche Stärkung sorgen zwei Parkrestaurants „Tischlein deck dich“, daneben befinden sich genügend Picknickplätze und Picknickhäuser im gesamten Parkgebiet. Für die ganz kleinen Menschen ist ebenfalls gesorgt im parkinternen „Baby-Land“.

Der Freizeitpark Ruhpolding ist das ganze Jahr über geöffnet, da viele Attraktionen überdacht sind. Die Tageskarte für einen Erwachsenen kostet 8 Euro, Kinder vom 90 cm bis 13 Jahre zahlen 7,50 Euro. Sondertickets und Rabatte sind für Schulen, Kindergartengruppen und Familien erhältlich. Weitere Informationen finden Sie hier.