Der Sommer 2010 ist nun fast vorbei, neue Studenten bevölkern die Stadt, Herbst und teils auch Winter kündigen sich langsam an. Mit der neuen Jahreszeit beginnt auch die Wintersaison der Flohmärkte in Frankfurt. Die Termine bis Februar 2011 stehen nun endlich fest.

Schnäppchenjäger und Sammler aller Art brauchen in den kalten Jahreszeiten nicht auf Flohmärkte verzichten; ungebrochen geht die beliebte Flohmarktsaison 2010 weiter. Gebrauchtwaren, Antikes, Kunsthandwerk – wer suchet, der findet!

Die Termine für den Winter 2010/2011 des Flohmarkt Frankfurt am Main stehen nun fest. Abwechselnd findet wie in der Vergangenheit auch der Flohmarkt Frankfurt am Main 2010 auf dem Schaumainkai zwischen „Eiserner Steg“ und „Holbeinsteg“ vor dem Frankfurter Museumsufer, bzw. in der Lindleystraße im Osthafen statt.

Wer darüber hinaus noch Interesse an Gut & Gebraucht hat, sollte sich bei einer der vielen Fundsachen- und Fahrradversteigerungen einfinden, um dort noch ein Schnäppchen zu machen.

Die Flohmärkte Frankfurt am Main sind beide jeweils von 9:00h bis 14:00h geöffnet. Wer selbst verkaufen will, muss früh aufstehen: Ab 06:00h beginnt die Aufbauzeit!

Bis auf Weiteres wurden vom Anbieter folgende Termine angeboten. Für weitere Informationen und vor allem das Anmeldeformular bitte auf den Link klicken!

25.09.2010 Lindleystraße
02.10.2010 Schaumainkai
09.10.2010 Lindleystraße
16.10.2010 Schaumainkai
23.10.2010 Lindleystraße
30.10.2010 Schaumainkai
06.11.2010 Lindleystraße
13.11.2010 Schaumainkai
20.11.2010 Lindleystraße
27.11.2010 Schaumainkai
04.12.2010 Lindleystraße
11.12.2010 Schaumainkai
18.12.2010 Lindleystraße
08.01.2011 Schaumainkai
15.01.2011 Lindleystraße
22.01.2011 Schaumainkai
29.01.2011 Lindleystraße
05.02.2011 Schaumainkai
12.02.2011 Lindleystraße
19.02.2011 Schaumainkai
26.02.2011 Lindleystraße
(Änderungen vorbehalten)

Flohmarktbüro
Lindleystraße 14
60314 Frankfurt am Main
Telefon: 069-212 48562

Bürozeiten:
Dienstag bis Donnerstag 08.00 – 16.00 Uhr
Freitag 08.00 – 13.00 Uhr

Standmieten für Flohmarktanbieter:
Grundgebühr EUR 4,– je Veranstaltung
Reinigungskaution EUR 10,– je Veranstaltung
Standmiete 1. bis 3. lfd. Meter jeweils EUR 7,–
jeder weitere Meter EUR 10,–
Strompauschale EUR 10,–