Die Rückkehr der Shaolin – Kung-Fu Kampfkunst zurück in München!

      Kommentare deaktiviert für Die Rückkehr der Shaolin – Kung-Fu Kampfkunst zurück in München!

Unzählige Filme handeln von der fernöstlichen Kampfkunst. Nun kann man sich die unglaubliche Körperbeherrschung und Fähigkeiten der Shaolin mal live ansehen. Und zwar bei der „Rückkehr der Shaolin“.

[youtube zOG-cbwX8hM]

Wer kennt sie nicht? Die unzähligen Filme über die Kunst des Kung-Fu und die außergewöhnlichen Fähigkeiten der Kung-Fu-Kämpfer. Wer diese mal live sehen möchte und sich davon überzeugen will, dass es sich nicht nur um Spezialeffekte handelt sollte unbedingt die Show „Die Rückkehr der Shaolin“ besuchen.

Hier erzählt einem eine Stimme etwas über die Geschichte und Mentalität der Mönche und man bekommt zu sehen was man alles mit Training und Willen mit seinem Körper anstellen kann. Beeindruckende Kampf-Akrobatik, Kampftechniken und Waffenpräsentationen erwarten den Besucher.

Natürlich alles in einer gewissen Show-Manier, die durch musikalische Untermalung und Bühnenbild glänzt und somit ein wenig an ein Musical erinnert.

Die „Stars“ der Show sind Meister und Schüler aus einem Kloster in der chinesischen Provinz Henan. Beeindruckend ist auch ein achtjähriger Klosterschüler, der bereits faszinierende Dinge leisten kann.

Natürlich gibt es hier noch die Koordinaten:

Wo?

- Deutsches Theater München-Fröttmaning
- Werner-Heisenberg-Allee 11
- 80939 München

Wann?

- 16. April 2009
- 20 Uhr

Tickets?

- Kosten circa zwischen 30 und 50 Euro (je nach Kategorie)
- Vergünstigungen für Rentner, Kinder und Schwerbehinderte
- Online bei München Ticket

Ein Besuch dürfte durchaus interessant sein. Auch wenn ich denke, dass es wahrscheinlich etwas übertrieben dargestellt wird. Ich hoffe bloß dass dann niemand danach meint das Mittel der Shaolin wäre Gewalt.

Show-Homepage.