Die Innenstadt Frankfurts, die von der Dynamik zwischen Börse, Museumsufer, Zeil und Römer geprägt ist, soll jetzt noch schöner werden. Alle Bürger sind jetzt aufgerufen mitzumachen.

Die Innenstadt soll bei dem Programm für alle noch attraktiver werden. Das Innenstadtprogramm von Planungsdezernent Edwin Schwarz verbindet dabei bereits vorhandene Areale und geplante Vorhaben mit zukünftigen Projekten. Dabei ist den Projektleitern wichtig, dass es in einem möglichst offenen Austausch weiterentwickelt wird. Dazu sind die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Frankfurt am Main herzlich eingeladen.

Am 18. Februar begann bereits das Veranstaltungsprogramm für den offenen Planungsprozess; am 01. März wird um 18:30h in der Kantine des Planungsdezernates selbiges mit einem Vortrag fortgesetzt. Im Anschluss daran sind Interessierte herzlich eingeladen sich in verschiedenen Workshops einzubringen und mit Experten zu diskutieren wie die Innenstadt sich entwickeln soll.

Ideen, Empfehlungen und Meinungen der Teilnehmer werden protokolliert und sollen in einen Entwurf des Innenstadtkonzepts einfließen. Themen sind unter anderem Einzelhandel und Gastronomie, Wohnen, Kultur, Touristik und Hotels, sowie Büros. Die einzelnen Termine sind unten angegeben.

Nach den Workshops findet die „Werkstatt Innenstadtkonzept“ am 8. Mai statt, die alle Beteiligten und ihre Interessen zusammenbringt. Hier ist nicht mehr das einzelne Thema im Fokus, sondern der Stadtraum als Rahmen. Weitere Themen wie Sicherheit, Verkehr und Umwelt werden berücksichtigt. Das überarbeitete Innenstadtkonzept soll dann vor der Sommerpause am 1. Juli öffentlich vorgestellt werden, so Schwarz.

Quelle: frankfurt.de

Weitere Informationen finden Sie hier.

Workshops zur Innenstadtplanung, Beginn ist jeweils um 18 Uhr. :

Einzelhandel und Gastronomie
08.03.2010, Rathauscasino
Paulsplatz 5-7

Kultur, Touristik und Hotels
10.03.2010, Haus am Dom
Domplatz

Wohnen
17.03.2010, Evangelische Stadtakademie
Römerberg 9

Büros
18.03.2010, Zentralbibliothek der Stadtbücherei
Hasengasse 4