Die Katakombe ist ein Privattheater in Frankfurt, welches mit einer großen Bandbreite an Aufführungen Jung und Alt zu begeistern weiß und sowohl die alten Klassiker, als auch moderne Inszenierungen auf die Bühne bringt.

[youtube iFsCRQMqD8E]

Bereits 1960 wurde die Katakombe in einem alten Gewölbe als Kellertheater von einem Schauspielkollektiv gegründet und hat sich bis heute als beliebtes Schauspielhaus etabliert, wobei es inzwischen seinen Standort in das ehemalige Kino in der Pfingstweidstraße verlagert hat. Das Repertoire zeigt sich äußerst vielfältig, wobei das Ensemble stets innovative Möglichkeiten und Wege sucht, auch die klassischen Werke zeitbezogen und gesellschaftskritisch zu interpretieren und darzustellen. Ein besonderes Merkmal im Programm der Katakombe liegt auch in der bewussten Nähe zu den Unterrichtsplänen der Schulen, was den Schülern den oftmals schwierigen Stoff von Goethe, Schiller oder Brecht näher bringen soll. Auch ein spezielles Kinderprogramm gehört zu den regelmäßigen Aufführungen.

Politische Revue in der Katakombe Frankfurt

In den 80er Jahren entdeckte man in der Katakombe die Liebe zu Musik und Tanz, wobei besonders die Chansons der 20er Jahre und die politische Revue Einzug in das Bühnenprogramm hielten und bis heute ein fester Bestandteil im Spielplan sind. Verantwortlich dafür war und ist die in Gesang und Tanz ausgebildete Carola Moritz, die neben Marcel Schilb den zweiten führenden Kopf, sowie die zweite leitende Regisseurin des Theaters darstellt.

Das Schauspielhaus

Die Katakombe besitzt einen variablen Bühnen- und Zuschauerraum, welcher 100 bis 150 Plätze fasst. Während die 50 Quadratmeter große Spielfläche ebenerdig liegt, sind die Zuschauerreihen ansteigend aufgebaut, was von allen Sitzplätzen eine gute Sicht ermöglicht. 50 Scheinwerfer, sowie eine professionelle Tonanlage sorgen für optimale technische Voraussetzungen.

Tickets und Preise:

Abendtheater

  • Normale Preise: Reihe 1-4: 28€ / Reihe 5-7: 24€ / Reihe 8: 20€ / (ab 01.04.2012 je 1€ mehr)
  • Ermäßigte Preise: Reihe 1-8: 15€ (Schüler, Studenten, Behinderte)
  • Schulgruppen: Reihe 1-8: 12€

Samstags keine Ermäßigungen!

  • Silvesterpreise: Reihe 1-4: 45€/ Reihe 5-8: 40€

Theater für Kinder

  • Erwachsene: 15€
  • Kinder: 12€
  • Schulgruppen: 9€

Die Kasse öffnet 1/2h vor der Vorstellung, wobei eine telefonische Reservierung von 10-19h unter 069 / 49 17 25 möglich ist.

Zu finden ist die Katakombe in der Pfingstweidstraße 2 in 60316 Frankfurt am Main.