Bereits in der Hamburger Event Übersicht erwähnt, möchte ich ein Ereignis noch einmal gesondert vorstellen: Die Hamburg Harley Days 2008.

Jedes Autohaus in Hamburg wird sich vom 20. – 22. Juni auf weniger Betrieb einstellen müssen. Denn diese Tage gehören nicht den PKWs, sondern den Motorrädern, genauer gesagt: Den Harleys! Am nächsten Wochenende werden auf dem Heiligengeistfeld, direkt neben den Public Viewern der Fußball-EM, die Harley Days stattfinden.


Da gibt es Customizer, Shops, Essen, eine Parade, Shows und die Möglichkeit, eine Harley Davidson probezufahren! Außerdem wird es natürlich massenhaft Biker und solche, die es werden wollen, geben – ich bin selbst kein richtiger Biker, aber war 2007 von der Atmosphäre des Festivals extrem angetan.

Passend zum Thema werden die Rocker Glenn Hughes und Hank Davidson plus Band auftreten, es werden also wieder eine Menge schwarzgekleideter Leute zu rockigem Sound mitnicken – hoffentlich gibt’s Headbanger! 🙂 Die Harley Days 2008 werden Hamburg in einen einzigen großen Zirkus verwandeln, in dem es nur um Motoren und Freiheit geht – Die staatlich geprüfte Harley Werkstatt Hamburg sozusagen… Ich freu mich drauf.