Juhu! Endlich ist der lang ersehnte Frühling da… was haben wir drauf gewartet! Und nun? Genau. In Hamburg ist der Stadtpark los!

Alle Jahre wieder… 😉 , kaum blinzelt die Sonne noch verschlafen aus dem ersten Himmelsguckloch, schon ist das absolute Sommerfeeling in Hamburg ausgebrochen: In der Schanze spaziert man gemütlich in Flipflops durch die Straßen, Trägertops und Miniröcke lassen Männeraugen strahlen. Und wohin geht die Reise eines jeden Hamburgers? Meist in den Stadtpark. Der ist nämlich sehr groß und bietet alles, was das Herz begehrt: Man kann Eis essen, Wurst und Pommes, auf der riesigen Wiese liegen und bei gekühltem Bier toll entspannen oder einfach durch die kulturell gestaltete Natur spazieren. Im Stadtpark trifft sich alles, was in Hamburg draußen ist und frei hat.

Und was gibt´s außerdem im Stadtpark? Genau. Veranstaltungen. Ob nun Minizirkus oder private Festivitäten, hier ist eigentlich immer etwas los. Doch am beliebtesten sind natürlich die Konzerte auf der hanseatischen Freilichtbühne. Bei herrlichem Ambiente, unter blauem Himmel und auf einer grünen Wiese lauscht´s sich tolle Musik gleich viel genüßlicher! Und deshalb mein heutiger Tipp: Bloc Party kommt nach Hamburg! In den Stadtpark! Live Konzert! Ist das nicht super? Ich freu mich schon riesig!

Also, für diejenigen, die noch nichts mitgekriegt haben: Am 04.06.2009 kommt die Band aus den USA nach Hamburg und bezirzt die schönste Stadt der Welt. Bloc Party ist eine Rockband aus Amerika, deren Name sich von „Block Party“ ableitet – ein Nachbarschaftsfest in den USA. Mittlerweile rocken sie aber nicht mehr nur noch Nachbarn, sondern global: Deutschland ist längst hin und weg von den youngsters. Rocken tun sie ab 20 Uhr, allerdings ist der Ohrenschmaus nicht ganz billig: Knapp 120 Euro kosten die begehrten Karten.
Aber ich bin sicher, dass es sich lohnt! Und wir haben ja auch alle noch ein wenig Zeit, die Kohle zusammen zu kratzen 😉 ! Kaufen könnt ihr die Tickets hier.