Berlin: Die Bergmannstraße

      Kommentare deaktiviert für Berlin: Die Bergmannstraße

In Berlin gibt es viele schöne Ecken, die einen ausgeprägten Kiezcharakter aufweisen. So ist es auch mit der Gegend rund um die Bergmannstraße in Kreuzberg. Hier gibt es viele Geschäfte, Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Ein paar Ideen dazu, was man dort alles machen kann, gibt es hier.


Berlin ist schön und aufregend. Das spiegelt auch der Kiez rund um die Bergmannstraße wieder. Viele der Altbauten dort stehen mittlerweile unter Denkmalschutz. Die Straße selbst ist bunt und, wie ganz Kreuzberg auch, multikulturell.

Restaurants und Cafés an der Bergmannstraße in Berlin

Das Café Zuckerschock liegt im ruhigeren Teil der Bergmannstraße. Das Angebot umfasst belegte Ciabattas und ein breites Sortiment an hausgemachten Kuchen und leckeren Tortenklassikern, wie Sachertorte und Schwarzwälder Kirschtorte. Die Torte des Hauses heißt Zuckerschock. Das klingt doch mal lecker!

Café Zuckerschock, Bergmannstraße 59, 10961 Berlin

Gleich gegenüber der berühmten Marheineke Markthalle liegt das Felix Austria. Das Restaurant ist sehr gemütlich, fast schon romantisch vom Ambiente her. Angeboten wird österreichische Küche. Einen Feinkostbereich mit österreichischen Köstlichkeiten gibt es auch.

Felix Austria, Bergmannstraße 26, 10961 Berlin

Jedes Jahr im Sommer findet hier im Kiez übrigens ein schönes Straßenfest, Kreuzberg jazzt!, statt.

Shopping auf der Bergmannstraße

Neben zahlreichen weiteren Cafés und Restaurants, bietet die Bergmannstraße dem Besucher viele Geschäfte zum Stöbern und Geld ausgeben. Hobbyköche und Heimwerker finden womöglich die passenden Gerätschaften im Holzapfel. Aus dem Laden im Kreuzberger Hinterhof ist inzwischen ein, über die Grenzen der Stadt hinaus, bekanntes Geschäft geworden. Reinschauen lohnt sich. Neben einer großartigen Beratung bietet der Laden nämlich auch ein breites Sortiment namhafter Hersteller für Messer und allerlei anderer scharfer Schneidewerkzeuge.

Holzapfel, Bergmannstraße 25, 10961 Berlin

Wer den Darkstyle pflegt und Lack- und Lederbekleidung sucht, der wird im Laden Plaste + Elaste fündig.

Plaste + Elaste, Bergmannstraße 15, 10961 Berlin

Science Fiction-Liebhaber dürften die Otherland Buchhandlung lieben. Hier finden die Kunden eine große Auswahl an phantastischer Literatur und ihren Spielarten. Insbesondere führt das Geschäft auch Bücher kleinerer Verlage.

Otherland Buchhandlung, Bergmannstraße 26, 10961 Berlin

Es gibt noch viele weitere schöne Läden auf der Bergmannstraße, wie zum Beispiel das Ararat, das ja eigentlich aus zwei Geschäften besteht. In einem werden verschiedene ausgefallene Geschenkartikel angeboten, in dem anderen, Rahmen aus eigener Herstellung. Das Ararat findet sich in der Bergmannstraße 99 und in der Hausnummer 9.