Berlin ist eines der beliebtesten Reiseziele Deutschlands. Nur die wenigsten erkunden jedoch auch das Berliner Umland, das zahlreiche Naturschönheiten und aufregende Landschaften bietet. Der Moderator Max Moor hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, mit seiner Sendung „Bauer sucht Kultur“ die Umgebung rund um Berlin zu entdecken.

Das Konzept der Kultursendung

In der mehrteiligen Reihe, die vom RBB ausgestrahlt wird, besucht Max Moor verschiedene Künstler und Persönlichkeiten, die in einer bestimmten Gegend um Berlin wohnen. Die besuchten Personen zeigen ihm nicht nur die schönsten Orte der Gegend, sondern geben auch einen Teil ihres Lebens preis und beantworten Fragen. Inmitten der gewohnten Umgebung geben sie oft sehr persönliche Einblicke und Max Moor schafft es, sich mit ihnen wie ein Freund zu unterhalten.

Die Inhalte der Sendung

In der ersten Sendung begibt sich Moor nach Potsdam und ins Havelland. Dort ist er beim ehemaligen DDR-Fotografen Günter Gueffroy und dem Theater- und Filmschauspieler Götz Schubert zu Gast. Mit der amerikanischen Modejournalistin Melissa Drier kocht er in der heimischen Küche und anschließend versuchen sechs Damen, ihm Kunststücke auf einem Fahrrad beizubringen. Weitere Highlights der nachfolgenden Sendungen sind der Besuch des Wildparks Eberswalde mit der Schlagersängerin Dagmar Frederic und das Interview mit dem Intendanten Sewan Latchinian, der die Bühne in Senftenberg zum „Theater des Jahres“ gemacht hat. Moor macht sich auch auf den Weg nach Rheinsberg, um die Schauspielerin Anna Thalbach zu treffen, oder in die Uckermark, um sich mit Ex-Ministerpräsident Matthias Platzeck zu unterhalten.

Ein erfolgreiches Konzept

Bereits seit fünf Jahren wird „Bauer sucht Kultur“ im RBB ausgestrahlt. Es ist wie ein Roadmovie, das oftmals überrascht und auf unterhaltsame Weise informiert. Mittlerweile ist sogar ein Buch zur erfolgreichen Sendung erhältlich. An ein Ende ist natürlich nicht zu denken – es gibt einfach zu viel im Berliner Umland zu entdecken… Sie sind neugierig geworden? Sie finden ein aktuelles Fernsehprogramm unter www.tvdigital.de.

Foto: Fotolia – flashpics – 44816276