Barack Obama in Berlin! Am 24. Juli und vielleicht am Brandenburger Tor

Man hat ja die Ohren voller Vor – Präsidentschaftskandidaten – Wahlkampf aus den USA und ist ganz froh, dass der endlich vorbei ist. Wenn aber der Kandidat der Demokraten nach Berlin kommt, wird ein Wirbel gemacht, als stünde uns ein echter US-Präsident ins Haus!

Barack Obama wird Berlin am 24. Juli einen Besuch abstatten. Der US-Präsidentschaftskandidat wird sich mit Merkel und Steinmeier zu einem Gespräch treffen. Weiterhin plant er, am Brandenburger Tor eine Rede zu halten.

Offensichtlich hat da jemand den Floh ins Ohr gesetzt bekommen, der erste schwarze Kennedy in Berlin würde auf der anderen Seite des Teichs wahlkampftechnisch ganz gut ankommen. Der Berliner Senat weiß noch nicht, ob er Barack Obama reden lassen will. Schließlich sei das Brandenburger Tor nur „ausgewählten Präsidenten“ vorbehalten.

Vielleicht sollte Herr Obama erstmal sein Präsidentenamt gewinnen, dann kann er ja gerne nochmal vorbeikommen und seine Rede halten. Wenn nicht gerade Hertha spielt…

(Werbung)

5 comments on “Barack Obama in Berlin! Am 24. Juli und vielleicht am Brandenburger Tor

  1. Pingback: benperry.net » Obama in Berlin July 24

  2. Christian Post author

    Warum? Weil er aus den USA kommt?

    Ich kann schon verstehen, dass da Bedenken geäußert wurden. Mittlerweile scheint es ja jetzt, als habe die Stadt Berlin dafür entschieden.

  3. Dirk Mirow

    Dear all,

    we hope to see you there. Let´s give Barack Obama a warm welcome in Berlin! It is likely he is speaking at the Siegessäule.

    We would like to have a spontaneous barbecue in advance nearby – BBB: Barack´s Biggest Barbecue (BBBBQ?). Everyone is bringing his own stuff. Would you like to join? Some guys are thinking about making music. I will keep you informed about further details of Barack in Berlin! asap. Please forward this message to friends so they can register as well – no matter you are joining or not. Thank you!

    More than 100 people have already registered!

    To register:

    http://my.barackobama.com/page/event/detail/4gjvp

    Yours,

    Dirk

    P. S.: http://wonkette.com/400855/nobody-wants-to-have-barbecue-with-john-mccain (Having Obama to a barbecue would be like a relaxed family gathering, while inviting McCain “would be more like a retirement party than something fun,” said Wesley Welbourne, 38, a systems engineer from Washington, D.C. …)

  4. Robinson Jauzzi

    A Love Parade for Hope! When George Bush first arrived to visit Germany, 150,000 took to the streets of Berlin in protest. This time many more come out to celebrate Barack Obama and unleash a global tsunami of Change. Robinson-Jacuzzi has produced the T-Shirt for this historic occasion – Berlin 24/07 Yes, we can! –

Comments are closed.