Die Vorweihnachtszeit ist für mich sehr ambivalent besetzt. Ich bin einerseits übersättigt, weil mir sei September schon Weihnachtsgebäck angeboten wurde und mir die Menge der Spendenaufrufe schon zu den Ohren rauskommt. Andererseits vergesse ich das manchmal einfach, weil es gerade ganz anheimelnd nach Gebäck oder Glühwein duftet. Und wo finde ich das am sichersten?
Auf dem Weihnachtsmarkt.

Nun hat Köln derer gleich mehrere, die da wären:

Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom:
Unübersehbar bunt und kreisförmig angelegt schmiegt er sich an den Dom, Kunsthandwerker führen hier ihre Profession vor und bieten verschiedenste Waren wie Keramik, Christbaumschmuck, Holzspielzeug oder Glas feil.
Natürlich lockt der Duft nach gebrannten Mandeln und Glühwein und es gibt einen imposanten Weihnachtsbaum von um die 20m Höhe

Weihnachtsmarkt Alter Markt
Ebenfalls nicht weit vom Kölner Dom und nahe dem Rathaus malerisch und romantisch an die charakteristischen Altbauten geschmiegt verbreitet dieser kleinere Markt eher eine besinnliche Atmosphäre.

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum
In die Vergangenheit versetzt fühlt man sich hier, die Stände, die Händler und ihre Waren sind konsequent ans Mittelalter angelehnt.
Es finden viele Vorführungen von Gauklern und Musikanten statt, die die Stimmung des kleinen Marktes mit mittelalterlicher Musik untermalen und wenn es dunkel wird, werden Fackeln entzündet.

Kleiner Weihnachtsmarkt am Rudolfplatz
Ein Märchen-Weihnachtsmarkt mit einem Kinderkarussel und einer Reihe Ständen sowie einer hübschen Krippe

Weihnachtsmarkt am Neumarkt
Traditioneller Weihnachtsmarkt mit verschiedenen Ständen voller möglicher Weihnachtsgeschenker, den obligatorischen Verköstigungen, verschiedenen Vorführungen aus dem Handwerk sowie einem Karussell

Düxer Advent auf der Deutzer Freiheit
Weihnachtsmarkt und Antiquitätenhandel, also eher von hochwertigem Charakter, was hier an Geschenken gekauft werden kann. An den Wochenenden lohnt sich ein Besuch, denn dann gibt es dort eine Märchenerzählerin

Schwimmender Weihnachtsmarkt
Nix wie hin 😉 Viele Stände auf mehreren Etagen auf der „MS Wappen von Köln“ mit einem großartigen Blick auf die Stadtsilhouette